IHK-Gründersprechtag - flexibel vorbeischauen und virtuell teilnehmen

Endlich der eigene Chef sein? Die eigenen Ideen umsetzen und ein eigenes Unternehmen führen? Davon träumen viele. Doch der erfolgreiche Aufbau einer selbstständigen Existenz hängt von vielen Faktoren ab. Wir helfen Ihnen dabei die richtigen Weichen für Ihre Gründung zu stellen. Nehmen Sie bequem von Zuhause aus an unserem kostenfreien IHK-Gründersprechtag teil und sammeln Sie nützliche Informationen und Hilfestellungen für Ihre Existenzgründung. Unsere IHK-Experten stehen gemeinsam in einem virtuellen Raum bereit und beraten Sie zu allen Phasen der Gründung – von der Vorgründungs- über die Planungs-, Umsetzungs- und Finanzierungsphase, bis hin zur Wachstumsphase.

Die Registrierung ist aktuell geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Herzliche Grüße

Katja Reichert
IHK Würzburg-Schweinfurt

Tel. 0931 4194-311
Fax 0931 4194-88311
E-Mail: katja.reichert@wuerzburg.ihk.de

 

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

18 Nov 2020 10:00 AM - 1:00 PM

Folgende Schwerpunkte haben wir für Sie an unseren Thementischen vorbereitet:

  • Schutzrechte
  • Rechtliche Hinweise
  • Kennzeichnung von Produkten
  • Förderprogramme
  • IT-Recht
  • E-Commerce
  • Website-Check
  • Onlinehandel
  • Gründungsvoraussetzungen
  • Businessplan
  • Netzwerke
  • Verpackungsgesetz
  • Batteriegesetz, ElektroG
  • Produktsicherheit und Kennzeichnung
  • Finanzierungsangebote
  • Kredite
  • Förderprogramme
  • Corona-Hilfen
  • Rechtsform-Check
  • Nachfolgepakete
  • Notfallkoffer
  • Firmenrecht und Handelsregister
  • Coaching-Programme
  • IHK als Ansprechpartner
  • Leistungsportfolio
  • Import + Export

Gründer, Gründungsinteressierte, Start-Ups und Unternehmensübernehmer – jeder ist willkommen und kann online teilnehmen.

Der Sprechtg ist kostenfrei.

Der IHK-Gründersprechtag ist Teil der „Gründerwoche Deutschland“ des Bundeswirtschaftsministeriums,

die vom 16. bis zum 22. November 2020 stattfindet.