Erneuerbare Energien im Gastgewerbe

Energie selbst erzeugen und Geld sparen

Virtuelle Informationsveranstaltung
am Montag, 15. März 2021, 14:00 - 16:00 Uhr


Die Erzeugung eigener Energien, zum Beispiel über Photovoltaik oder Solarthermie, ist für Unternehmen wirtschaftlich interessant. Die Kostenersparnis durch die Nutzung im eigenen Gebäude übertrifft bei Weitem die Einspeisevergütung.

Gerade im Beherbergungsgewerbe und Gastronomie, wo sowohl Strom als auch Wärme benötigt werden, lassen sich durch clevere Kombinationen und ein gutes Energiekonzept viele Potentiale heben.

Aber was sind solche cleveren Kombinationen? Wie und wofür kann Energie selbst hergestellt werden? Wie aufwändig ist die Installation und welche staatlichen Fördermittel gibt es? Und was bringt die Zukunft? Welche neuen Energieeffizienztechniken stehen uns schon bald zur Verfügung?

Solche und weitere Fragen sollen durch Vorträge und Praxisbeispiele geklärt werden.

Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Informationen zum Ablauf.

Die Registrierung ist aktuell geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Herzliche Grüße

Stefanie Roth
IHK Würzburg-Schweinfurt
Innovation und Umwelt
Tel. 0931 4194-362
E-Mail: stefanie.roth@wuerzburg.ihk.de

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Erneuerbare Energien im Gastgewerbe

Energie selbst erzeugen und Geld sparen

Montag, 15.03.21, 14:00 - 16:00 Uhr

Ablauf der Veranstaltung

Begrüßung und Einführung

 

Energiekonzepte: erneuerbar und wirtschaftlich 

Daniel Miller, Ingenierbüro Miller

Aus der Praxis für die Praxis

Günter Seitz, Landhotel Geiselwind

Modernisierung und Denkmalschutz - was geht?

Clemens Galonska, Sanierungsmanager der Stadt Würzburg

Diskussion

ejfiowejfiowejfoewjfio weeiwiwejj iewr

Referenten

Daniel Miller

Daniel Miller

Ingenieurbüro Miller
Günter Seitz

Günter Seitz

Landhotel Geiselwind
Clemens Galonska

Clemens Galonska

Sanierungsmanager der Stadt Würzburg

Kontakt: Stefanie Roth, IHK Würzburg-Schweinfurt